faircheck engagiert Sachverständige als Schadenregulierer

Eine Arbeit mit Zukunft und Gestaltungsfreiheit

Ihr Aufgabengebiet als Schadenregulierer (m/w) bei faircheck erstreckt sich von der Termingestaltung, der Routenplanung über die Vorbereitung von Kundenterminen bis zur Abwicklung der (Schaden-)Begutachtung unter dem Einsatz der faircheck-Softwaretools. Sie sind als Schadenregulierer selbstständig in Voll- oder Teilzeit für uns tätig und können diese sachverständige Tätigkeit auch neben einer anderen Tätigkeit ausüben. Teile der administrativen Tätigkeit wird von faircheck für Sie übernommen, damit Sie sich voll auf die Begutachtung konzentrieren können.

Ihr Profil

Sie haben Freude an der Sachverständigentätigkeit und verfügen über sehr gute IT-Anwenderkenntnisse. Unter dem Einsatz von modernen und ständig weiterentwickelten Softwaretools führen Sie Begutachtungen durch, fertigen Schadenkalkulationen an und erstellen dazugehörige Gutachten.

Fachliche Kompetenzen in den Bereichen Bautechnik bringen Sie bereits mit. Bereits erworbene Kenntnisse aus dem Bereich Versicherungstechnik sind von Vorteil. Profunde Kenntnisse über Reparaturmethoden und Handwerkerpreise setzen wir voraus. Sie agieren stets eigenverantwortlich und serviceorientiert zum Wohle aller Beteiligten.

Unser Angebot an Sie

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld und honorieren ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten nach definierten Profilen. Teile der administrativen Tätigkeiten werden von faircheck übernommen, damit Sie sich voll und ganz auf die Begutachtungen konzentrieren können. Daneben bieten wir eine umfassende Einschulung und laufende Weiterbildung samt Planung zur Erlangung weiterer Zertifizierungen über den faircheck Campus.

Der Bruttoverdienst für die ausgeschriebene Position beläuft sich bis auf monatlich € 5.500,–. In Abhängigkeit von Auslastung, Berufserfahrung und Qualifikationen ist ein höherer Umsatz meist möglich.

Hohe Innovationskraft und starke Prozesse in der Branche

Der Versicherungsbranche steht mit faircheck ein Partner im Schaden zur Verfügung. Tritt ein Schaden ein, ist die neutrale unbürokratische und rasche Schadenabwicklung das zentrale Anliegen jedes Kunden. Vor Ort schnell und nah am Schaden, dies bietet faircheck den Versicherungen österreichweit in den Sparten KFZ, Sach- und Haftpflicht aber auch Schifffahrt. Mit VEX hat faircheck zusätzlich die Möglichkeit, Videobegutachtungen durchzuführen. faircheck ist bereits seit 2005 das Auge und Ohr der Auftraggeber – prozessoptimiert und serviceorientiert. 2016, 2011 und 2010 erzielt faircheck Top-Platzierungen bei Austrias Leading Companies. 2017 wurde faircheck aufgrund der starken Prozesse und der hohen Innovationskraft von Quality Austria und EFQM auf Anhieb mit „Recognised for Excellence – 3 Stars“ ausgezeichnet. 2018 folgte die Auszeichnung als Exzellentes Unternehmen Österreichs 2018 und mit 5 Sternen „Recognised for Excellence – 5 Stars“.

Weitere Informationen und Bewerbungsmodalitäten

Auf unserer Karriereseite finden Sie weitere Informationen rund um den Einstieg bei faircheck. Verlinken Sie sich auch via facebook, XING, linkedIn oder youtube mit faircheck. Per Link erreichen Sie aktuell die Playlist zu den faircheck-youtube-Videos „faircheckerInnen erzählen über ihre Arbeit“. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich elektronisch über unser Online-Formular!

Sie haben Fragen oder möchten in anderen Regionen Österreichs für uns tätig werden. Zögern Sie nicht und schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an Tel.: +43 316 890 6850.

 

 

 

faircheck Schadenregulierer für Tirol und Vorarlberg gesucht

Schadenregulierer für Vorarlberg gesucht

faircheck ist ein dynamisches 2005 gegründetes Familienunternehmen, welches innovative Dienstleistungen für Versicherungen, Handelsbetriebe sowie Hausverwaltungen und Endkunden anbietet. Wir sind weiterhin auf Expansion in ganz Österreich und Teilen Europas ausgerichtet! Unser Kerngeschäft ist die Regulierung von Schäden bis € 20.000 vor Ort beim Kunden oder per Videobegutachtung (VEX). Wir sind neutrales Auge und Ohr der SchadenreferentInnen von Versicherungen bei Begutachtung, Bewertung und Berichtslegung. Unser Geschäftsmodell und die Art der Tätigkeit war in Österreich zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung neu und wurde relativ schnell von zahlreichen Kunden geschätzt und angenommen! Zwischenzeitig sind unsere Dienstleistungen etabliert und es sind viele haupt- und nebenberufliche Schadenregulierer in allen Regionen Österreichs und der Schweiz für uns tätig!

 

Ihr Aufgabengebiet als Schadenregulierer (m/w) erstreckt sich von der Termingestaltung, der Routenplanung über die Vorbereitung von Kundenterminen bis zur Abwicklung der (Schaden-)Begutachtung unter dem Einsatz der faircheck-Softwaretools. Sie sind selbstständig voll- oder teilzeit für uns tätig und können diese Tätigkeit auch neben einer anderen Tätigkeit ausüben.

 

Sie

…bringen fachliche Kompetenzen in den Bereichen Bau- und Versicherungstechnik mit.

…verfügen über gute IT-Anwenderkenntnisse und sind offen für innovative Weiterentwicklungen.

…sind getrieben von Neugierde und Engagement in der Nachverfolgung von Spezialschäden.

…haben idealerweise profunde Kenntnisse über Reparaturmethoden und Handwerkerpreise.

…agieren stets serviceorientiert zum Wohle aller Beteiligten.

 

Wir

…bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld.

honorieren ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten nach definierten Profilen.

…bieten eine umfassende Einschulung und laufende Weiterbildung über den faircheck Campus.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich elektronisch über unser Online-Formular!